TALENT-CHECK BASE ONE

Vom Straßenfußballer zum Fußballstar

Jeder fängt mal klein an! Das beste Beispiel dafür ist Zinédine Yazid Zidane. In seiner trostlosen Hochhaussiedlung "La Castellane" kickte er den Ball mit beiden Füßen abwechselnd gegen die Wände. Er tanzte Gegenspieler auf einer Gehwegplatte aus und bediente den Jungen von gegenüber mit vielen überraschenden Pässen, die zu Torerfolgen führten. Entdeckt wurde er von Jean Varraud, ein französischer Fußballspieler, der den Sprung in die Profikarriere nicht schaffte. Durch ihn landete er im Alter von 14 Jahren im Fußballinternat des AS Cannes, bei dem er das viel gerühmte französische Ausbildungssystem durchlief und dort die Finessen von Abseitsfalle und Verschieben beigebracht bekam. Bis heute gilt der inzwischen Ex-Fußballprofi als einer der komplettester Spieler aller Zeiten der technische Extraklasse.

Scouting, Talentsuche, Talentförderung…
Synonyme für einen der sensibelsten Momente eines jungen Fußballspielers.

Jeder der Fußball liebt, träumt bereits als Kind davon, als Profi die heiligen Rasen des Weltfußballes zu betreten und das Trikot eines großen Vereins zu tragen, natürlich noch besser wenn es der Lieblingsverein ist.

Ein Scouting Projekt auf besondere Art, denn es gibt viele Talentsichtungen, jedoch keines ist so einmalig wie dieses. In den letzten Jahren wurden bereits durch Talent-Checks mit mehren Spielern Erfolge gefeiert und dieses Jahr 2016 kommen noch viele Highlights dazu.

Vom Straßenfußballer zum Fußballstar! Jeder fängt mal klein an!
BASE ONE THE TALENT SEARCH BEGINS

Beim Talent Check Base One werden die Spieler von Trainern, die jahrelang erfolgreiche Erfahrungen im Jugendfussball gesammelt haben, aus Spanien, Italien, Deutschland von Topklubs wie Barcelona, Juventus Turin, etc., trainiert, gesichtet und bewertet. Wir suchen im BASE ONE die besten 60 Fußballtalente weltweit, für die es bisher kein professionelles Suchsystem gab. Alle an Base One teilnehmenden Spieler werden durch ein extra dafür entwickeltes Trainingskonzept gesichtet, deren Potenziale überprüft und gezielt bewertet, um Ihnen eine echte Chance zum Fußballprofi zu ermöglichen.

Ebenfalls gibt es ein spezielles Programm für die Torhüter. Bei den Sichtungen des BASE ONE wird immer in Gruppen von 16 Spielern gearbeitet, so dass auch jeder Einzelne von euch genau beobachtet werden kann. Die Sichtung erfolgt zusätzlich mit einem extra dafür entwickelten Bewertungssystem, welches sogar mit einer speziell entwickelten App verbunden ist.

Die besten 60 Fußballtalente, die auf FIFA Niveau das entwickelte neutrale Sichtungssystem mit Merkmalen, bei denen sie auf sich allein gestellt sind, erfolgreich absolviert haben, werden zum Talent-Check Elite Experience nach Italien eingeladen.

Wenn du ein Spieler des Jahrgang 1999, 2000, 2001 oder 2002 bist, der glaubt das Zeug dazu zu haben, Fußballprofi zu werden, dann bekommst du die Möglichkeit dich weltweit bei einem der Talent Check-Base One anzumelden. Dann melde dich jetzt an um auf die Warteliste zu kommen! Nach deiner Anmeldung wirst du in kürzester Zeit von uns benachrichtigt, ob du es geschafft hast dabei zu sein!

BASE ONE THE TALENT SEARCH BEGINS

DLV SOCCER MANAGEMENT
Am Sand 2
97234 Reichenberg

Tel: +49 9366 2564 098
Fax: +49 931 9403 4973
E-Mail: office@dlvsoccermanagement.com